Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Geschichtliches

Hinterbalm war bis ungefähr um 1960 eine Alp. Die Hinterbalmhütte wurde jedoch schon im 18. Jahrhundert touristisch genutzt. Die Hütte war klein und die Schlafplätze nebenan, die Hütte hatte ca. 18 Schlafplätze.

Der Umbau zur heutigen bestehenden Hütte erfolgte 1989. Die Hütte ist seit jeher im Privatbesitz der Familie Tresch.